Chasing Sunrise - der Unterschied

13.09.2017 18:28

Raus aus der Komfortzone hinein in das Abenteuer.

Das Leben ist zu kurz um nur zu konsumieren, Rechnungen zu begleichen, in sozialen Medien herumzuhängen, einem 9 to 5 Job nachzugehen.

Was berührt dich wirklich, wonach suchst Du im Leben? Frage dich „Was würde ich tun, könnte ich frei über meine Zeit verfügen? Muss alles Heute so kompliziert sein und vor allem alles ohne jegliche Verpflichtungen einzugehen?

Genau diese und weitere Fragen geht eine junge kanadische Bewegung nach - Chasing Sunrise. Ziel der Gruppe ist es fokussierter und aufmerksamer zu leben, sich über die kleinen Dinge zu freuen und Projekte zu verwirklichen die sie wollen.

Hierfür ist nicht viel notwendig:

  1. Präsenz so gut es geht. Jeder Moment ist einzigartig.
  2. Herr über die eigene Zeit sein. Gestalten und nicht gestalten lassen.

Wie anfangen? Aufstehen. Physisch um 4:30 Uhr – 21 Tage lang. Ziel ist es den Tag fokussiert zu beginnen.

Schuhe anziehen, raus in den Wald oder ab in die Berge die Stille, den Morgen, die frische Luft des neuen Tages genießen. Wiederholen.

Bist DU dabei? https://chasingsunri.se

Foto: Death to The Stock